Anmeldeformular

Brocéliande

Wann sollte nicht gefastet werden?

Fasten für Gesunde ist auszuschließen bei:

  • Suchtkrankheiten wie Alkohol- und Drogenabhängigkeit
  • Krankhaften Ess-Störungen
  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Medikamentenpflichtiger Bluthochdruck
  • Medikamentenpflichtiger Diabetes
  • Depressionen unter Medikamenteneinnahme
  • Ständiger Medikamenteneinnahme, mit Ausnahme sanft wirkender Pflanzenheilmittel

Gerne gebe ich Ihnen weitere Informationen

blank
S'inscrire à la Newsletter
S'inscrire à la Newsletter
Share This